Aikido - aikido-tsc-dortmund.de

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Ein Probetraining ist zu unseren Trainingszeiten jederzeit möglich - auch ohne Anmeldung!
Bitte für eure Herbstplanung vormerken!

Miles Kessler (6. Dan) - Integral Aikido Seminar
Integral Aikido mit Miles Kessler vom 22.10. - 23.10.2022 in Zusammenarbeit mit dem Integral Aikido Dojo Dortmund

Trainingszeiten (ohne Gewähr)

Samstag, 22.10.2022: 11.30 - 14.00 Uhr und 15.30 - 18.00 Uhr

Sonntag, 23.10.2022: 10.00 - 13.0 Uhr

Ausschreibung erfolgt im Sommer.
(Foto: Olaf Heil Fotodesign, Dortmund)
Oster-Seminar mit Jörg Pechan (6. Dan)
28.04.2022

Zum ersten Mal konnten wir Jörg Pechan, Leiter der Aikido-Schule Witten und Mitglied des Landeslehrerkomitees des BDAL, in unserem Dojo begrüßen. Jörg machte uns mit seinem Konzepts des Kontakts im Aikido bekannt und der natürlichen Organisation des Körpers hinter diesem Kontakt, um effektiv Aikido-Techniken ausführen zu können. Mit großer Aufmerksamkeit für alle Teilnehmer gab er hilfreichen Korrekturen unserer Bewegungen. Alle Teilnehmer profitierten von seinem Wissen und wir werden seine Hinweise auch in unserem zukünftigen Training berücksichtigen. Alle sind sich einig: Es war ein gelungenes Seminar!
Abteilungsversammlung 2022
07.04.2022

1. Wahlen:
 
Zu Stellv. Abteilungsleitern wurden Christian Mascher und Andy Haupt einstimmig gewählt.
 
2. Bericht Mitgliederversammlung BdAL:
 
Axel Frerk berichtet von der Mitgliederversammlung des BdAL, dessen 35jähriges Bestehen zeitgleich gefeiert wurde. Neben dem Training wurden Workshops zu den Themen “Alte Meister - Autorität oder Autoritär?”, “Zertifikate für engagierte Schüler”, “ Aikido vs. andere Kampfkünste” und “Marketingstrategien für Aikido-Dojos” diskutiert.

3. Bericht DV TSC:

 Der TSC-Vorstand ist von den Delegierten entlastet worden. Viel Raum nahm die Diskussion um die Übernahme des Hallenbades in Holzen ein.

4. Verschiedenes
 
- Oster-Seminar mit J. Pechan: Planung, Durchführung und Aufgabenverteilung wurden besprochen.
- Mittwochstraining: Das Training am Mittwoch soll wieder regelmäßig stattfinden.
- Abteilungsausflug: Wir wollen mehr Abteilungsaktivitäten durchführen.
Einladung zur Abteilungsversammlung
07.03.2022

Liebe Aikidoka,
 
 
ich lade euch zur Abteilungsversammlung am 07.04.2022, 19.30 Uhr, ein. (Ort wird noch bekannt gegeben, oder findet notfalls in unserer Übungshalle statt.)

 
 
TOP-Vorschläge
 
 
Wahl eines stellv. Abteilungsleiter
 
 
Bericht von der BDAL-Mitgliederversammlung
 
 
Verschiedenes

Bei unserer Versammlung wird die Wahl des stellvertretenden Abteilungsleiters notwendig, deshalb bitte ich alle, an der Versammlung teilzunehmen und sich ev. sogar zur Verfügung zu stellen. Die Tagesordnung kann auch noch vor Veranstaltungsbeginn um weitere Tagesordnungspunkte ergänzt werden.

Merkt euch bitte auch folgende Seminartermine in unserem Dojo:

23.04.2022 Jörg Pechan (6. Dan Aikido/ 3. Dan Kenjutsu)

22./ 23.10.2022 Miles Kessler (6. Dan), wieder in Zusammenarbeit mit dem Integral Aikido Dortmund

Informationen zu den Seminaren werden nachgeliefert.
 
07.01.2022
Corona zum Trotz...
... haben einige Aikidoka regelmäßig am Training teilgenommen und ihre Fähigkeiten erweitert. Deshalb konnten wir zum Jahresanfang eine Prüfung durchführen, die die Fortschritte der Aikidoka dokumentiert und ihren Trainingsfleiß mit einer neuen Graduierung belohnt. Thorsten und Karl haben ihre erste Prüfung auf ihrem Aikido-Weg bestanden und mit dem 5. Kyu belohnt. Christopher hat mit der Prüfung zum 4. Kyu den nächsten Schritt getan. Nach einer langen Pause ist Nadine zum Aikido zurückgekehrt und hat gleich wieder begeistert das Training fortgesetzt. Die Belohnung: der dritte Kyu. Die Trainer und Mitglieder freuen sich mit ihnen über die neue Graduierung!
01.01.2022
Liebe Aikidoka!
Nach dem Jahreswechsel starten wir mit dem Training wieder am 3. Januar 2022! Allerdings nach den nun gültigen 2G+ Regeln, d.h. geimpft/ genesen plus einen aktuellen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden). Der TSC bemüht sich, sein schon bestehendes Testcenter länger zu öffnen. Informationen hierzu findet ihr auf der Website des TSC.
Bitte vormerken: Im April 2022 plane ich mit Jörg Pechan (6. Dan, Witten) ein Seminar zu veranstalten. Den genauen Termin werden wir später bekannt geben, da die Corona-Situation noch keine genaue Planung zulässt. Wir werden euch an dieser Stelle rechtzeitig informieren.
Ich wünsche Euch einen guten Rutsch in´s neue Jahr, viel Energie und Zuversicht für die bevorstehenden Herausforderungen des kommenden Jahres und das Ihr gesund bleibt!
Axel Frerk
Zurück zum Seiteninhalt